Sonstige Informationen - Neuseeland

Duty Free

Gegenstände, die für den persönlichen Bedarf des Reisenden bestimmt sind, wie:
  • Kleidung
  • Wäsche
  • Schuhe
  • Toilettenartikel usw.

können zollfrei mitgeführt werden.

Dazu zählen auch (mit der Maßgabe der Wiederausfuhr):
  • 2 Fotoapparate mit Filmen
  • oder 1 Fotoapparat und 1 Schmalfilmkamera mit Filmen
  • oder 1 Videokamera mit Leerkassetten
  • 1 Fernglas
  • 1 tragbares Musikinstrument
  • 1 CD-Player mit CD's
  • 1 Tonbandgerät
  • 1 Kofferradio
  • 1 tragbares Fernsehgerät
  • 1 Laptop
  • 1 Kinderwagen und 1 Sportkinderwagen
  • 1 Zelt und andere Campingausrüstung
  • angemessene Sport-, Angel- und Bergsteigerausrüstung
  • 1 Fahrrad ohne Hilfsmotor

Für wertvolle Gegenstände kann eine Sicherheit (in der Regel Geldhinterlegung) verlangt werden, die jedoch bei der Ausfuhr wieder zurückgezahlt wird. CD-Player, Tonbandgeräte, Rundfunk- und Fernsehgeräte werden nur dann als "tragbare" Geräte anerkannt, wenn sie mit Tragtasche oder Handgriff ausgerüstet oder ihrer Größe nach zum Tragen an der Person geeignet sind und mit Batterie betrieben werden können. Sofern diese Geräte nur Netzanschluss haben, gelten sie nicht als "tragbar" und sind von der Abgabenfreiheit ausgeschlossen.

Im persönlichen Reisegepäck dürfen noch zoll- und abgabenfrei mitgeführt werden:
  • 200 Zigaretten
  • oder 50 Zigarren
  • oder 250 g Tabak
  • oder eine Mischung von allem bis zum Gesamtgewicht von 250 g (Tabakwaren nur für Reisende ab 17 Jahren)
  • 1,125 Liter Spirituosen und 4,5 Liter Wein oder Bier
    (alkoholische Getränke nur für Reisendeab 17 Jahren)
  • Geschenke (jedoch nicht Alkoholika oder Tabakwaren) bis zu einem Gesamtwert von 700 NZ$

Gemeinsam reisende Personen dürfen ihren Geschenkfreibetrag nicht zusammenlegen!

Sämtliche mitgeführte Gegenstände sind in Vordrucken anzumelden, die im Flugzeug ausgehändigt werden; es erfolgt genaue Kontrolle bei Ankunft.

Verboten ist die Einfuhr von Lebensmitteln und Tierprodukten.

sydney